Abdeckleiste für eine Deckenschalung

Abstract

Die Erfindung betrifft eine Abdeckleiste (10) für eine Deckenschalung (40). Die Abdeckleiste (10) weist zumindest zwei Abdeckleistenteile auf, die quer zur Abdeckleistenlängsrichtung gegen den Widerstand eines Federelementes aufeinander zu bewegbar sind. Die Abdeckleiste (10) ist dadurch abdichtend zwischen zwei Schalungspaneele (44, 46) der Deckenschalung (40) einpressbar und gleichzeitig robust ausgebildet. Die Bewegung der Abdeckleistenteile aufeinander zu wird durch einen Spalt zwischen den Abdeckleistenteilen ermöglicht. Um ein Befüllen dieses Spaltes mit Beton zu vermeiden, kann in dem Spalt ein elastisches Material vorgesehen sein. Die Erfindung betrifft weiterhin eine Deckenschalung (40) mit einer Abdeckleiste (10).

Claims

Description

Topics

    Download Full PDF Version (Non-Commercial Use)

    Patent Citations (7)

      Publication numberPublication dateAssigneeTitle
      DE-102013218580-A1March 20, 2014Peri GmbhDurchstiegsbelag für ein Baugerüst
      DE-20011631-U1November 22, 2001Koralle SanitaerprodukteDuschabtrennung
      DE-202005017723-U1January 19, 2006KORALLE Sanitärprodukte GmbHDuschabtrennung mit Filmscharnierflügeltür
      DE-2730542-A1January 11, 1979Treif OhgChalungsfugen-abdichtung
      DE-4237514-A1May 11, 1994Peri BvStütze mit abnehmbarem Stützenkopf
      DE-4305301-A1August 25, 1994Peri GmbhDeckenschalung
      DE-4305301-C2August 28, 1997Peri GmbhDeckenschalung

    NO-Patent Citations (0)

      Title

    Cited By (0)

      Publication numberPublication dateAssigneeTitle